AMONDIS

E-Rechnungspflicht ab 2025

Was müssen Unternehmen beachten?

Ab 01.01.2025 wird die E-Rechnung in Deutschland für alle Unternehmen im B2B-Bereich zur Pflicht. Für Unternehmen bedeutet das, dass sie ab diesem Zeitpunkt ihre Rechnungen in einem speziellen digitalen Format erstellen und verarbeiten müssen. Wir möchten Sie nachfolgend über die Rahmenbedingungen der neuen Gegebenheiten informieren und wie wir Sie dabei...

Umstellung auf Software Subscription ab dem 01.01.2024

Auch die uhb Software GmbH stellt ab 01.01.2024 auf Software Subscription um. Dies bedeutet, dass alle bereits gestellten Angebote deren Gültigkeitsdauer abläuft, auf Anforderung neu als Subscription-Angebot erstellt werden. Wir bitten um Verständnis, dass wir ab dem 01.01.2024 keine Lizenz-Angebote mehr erstellen können. Mit diesem Schritt führt die uhb Software GmbH konsequent die Modernisierung ihrer Unternehmensabläufe...

Informationen zum Jahreswechsel

Bitte denken Sie auch dieses Jahr wieder an Ihren Jahresabschluss Alle Informationen zum Jahreswechsel finden Sie weiterhin in den Jahreswechselleitfäden ab Mitte November 2023 auf unserer Webseite. Für das AMONDIS Finanzwesen können Sie die Informationen ab Version 10 auch über die F1-Taste in unserer Online-Hilfe abrufen. Sofern die Durchführung durch das AMONDIS-Team erfolgen soll, unterstützen...

Weiterhin keine Freigabe für Windows In-Place Upgrades (IPU)

Aus gegebenem Anlass weisen wir darauf hin, dass In-Place Upgrades auch weiterhin nicht freigegeben sind. Da es sich bei dem Upgrade um eine Art Neuinstallation von Windows handelt, müssen mindestens die Anpassungen, die im Rahmen der Grundinstallation unserer Applikationen durchgeführt wurden, wiederholt werden, um die AMONDIS Basisfunktionalitäten wiederherzustellen. Durch die Heterogenität in der Krankenhauslandschaft und...

Neues aus dem AMONDIS Rechnungseingangsbuch

Anbindung der CAFM-Systeme Waveware und HSD-Nova

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die CAFM-Systeme Waveware und HSD-Nova an Ihr Rechnungseingangsbuch anzubinden und von folgenden Funktionen zu profitieren:Waveware: Import der Aufträge aus Waveware nach AMONDIS inkl. Dokumente Anlage der Aufträge in AMONDIS als Bestellung Scan der Eingangsrechnungen in AMONDIS und automatische Verknüpfung per OCR-Erkennung Vollständige Abbildung des Rechnungsfreigabe-Workflows in AMONDIS Übertragen der...

E-Rechnungspflicht in Deutschland

Unsere Regierung plant, die E-Rechnung verpflichtend für alle B2B-Partner ab dem 01.01.2025 einzuführen. Bitte beachten Sie: eine reine PDF-Rechnung erfüllt nicht die Anforderungen der E-Rechnungspflicht.Planen Sie bereits heute die Projekte, die Sie umsetzen müssen, um spätestens zum 01.01.2025 fit für den E-Rechnungsversand und -empfang zu sein. Erfahrungsgemäß gibt es hier immer Ressourcenengpässe, wodurch frühzeitiges Handeln...

Erweiterte Möglichkeiten im AMONDIS Medizincontrolling

Neues Modul: Rechnungsrücküberweisung - PM-RERK

Nach der Aufbereitung der im MBEG-Verzeichnis bereitgestellten Rechnungsrückweisungen, erfolgt ein automatischer Import und die Anlage eines neuen Prozesses mit Freigabeworkflow im Spezialfalldialog. Wir importieren auch den Fehlertext der Krankenkasse automatisch zum Prozess. Sie haben die Möglichkeit, über eine MBEG-Nachricht aus AMONDIS eine Antwort zu versenden. Dadurch haben Sie eine zentrale...

Sie möchten Ihr Finanzwesen auf das nächste Level bringen?

Wir haben die Lösung für Sie! Mit unserem AMONDIS Finanzwesen unterstützen wir Sie ganzheitlich und praxisorientiert in Ihrem Tagesgeschäft. Dabei sorgen die vielfältigen Module, welche individuell an die Bedürfnisse Ihres Krankenhauses angepasst werden können, für maximale Effizienz. Durch die Digitalisierung und Automatisierung Ihrer Prozesse mit unseren Softwarelösungen im Bereich Finanzwesen ermöglichen wir mehr Transparenz während der...

AMONDIS Medizincontrolling | Entdecken Sie jetzt, wie Sie davon profitieren!

Chaos in der Strukturprüfung? Nicht mit dem AMONDIS Strukturprüfungsmanagement!Mit diesem Modul ermöglichen wir die einfache Verwaltung Ihrer Prüfungen. Wir erfassen Ihre zu prüfenden OPS-Kodes in AMONDIS und bieten außerdem einen Import sowie eine Scanfunktion zur zentralen Ablage relevanter Dokumente. Prüfungsbezogene Bemerkungen können jederzeit dokumentiert werden. Für eine effiziente Fristenüberwachung ermöglichen wir zusätzlich eine Wiedervorlage für...

Neues aus dem AMONDIS Finanzwesen

Sie wollen die Ausgangsrechnungen von angeschlossenen Abrechnungssystemen in AMONDIS sehen und revisionssicher archivieren?AMONDIS bietet mit entsprechenden Schnittstellen die Möglichkeit zu den Buchungspositionen ein externes PDF-Dokument zu importieren und somit an der Buchung anzuzeigen und an ein angeschlossenes Archivsystem zu übergeben. Leistungserweiterung im AMONDIS KlärungsprozessÜber den Klärungsprozess Ausbuchung der Forderung kann nun auch direkt aus dem Fenster...

Cookie Consent mit Real Cookie Banner